the sweetest kiss: NYX lips

Bei Douglas waren die Regale immer fast leer gefegt, auch nicht jede Douglas-Filiale führt sie: NYX, eine unserer absoluten Top-Marken was Make-up- und Kosmetikprodukte angeht. Umso glücklicher waren wir, dass seit Anfang September NYX tatsächlich in einigen ausgewählten dm-Drogerien zu finden ist. Auch dort waren in der Anfangszeit die schönsten Dinge sofort ausverkauft, nun hat sich der Hype ein wenig gelegt, die Produkte sind aufgefüllt und wir hatten in den letzten Monaten ausgiebig Zeit für euch zu testen und unsere Lieblinge ausfindig zu machen. Weil es so viele tolle Produkte rund um Lippen, Augen und Haut gibt, beschränken wir uns in diesem Post auf Lipgloss, Lipstick und co. Für alles weitere folgen aber auch schon ganz bald weitere Blogposts.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss

Wunderbar gefallen hat uns auf den ersten Blick der „intense butter gloss“: er hat eine ganz hohe Farbabgabe und glänzt fantastisch schön auf den Lippen (manchmal sogar etwas zu stark), also ein Lipgloss mit der intensivsten Farbe, die ein Gloss wohl haben kann. So legten wir uns gleich 4 der insgesamt 13 Farben zu. Aufzutragen ist das Ganze mit einem Schwamm-Applikator – funktioniert natürlich super. Der Gloss hält die Lippen extrem weich und für uns wohl mit das Wichtigste bei den Produkten: er klebt überhaupt nicht.

Nun zeigen wir euch unsere vier Farben mal im einzelnen. Preislich liegen die übrigens bei dm bei 6,85€ und gibts hier zu kaufen, für diese gute Qualität finden wir den Preis vollkommen in Ordnung.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss, pink, funnel delight, swatches, review

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss, pink, funnel delight, swatches, review

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss, pink, funnel delight, swatches, review

Der pinkfarbene intense butter gloss, Nummer 08 „funnel delight“ war unser erster Gloss dieser Sorte und ist auch unser Favorit geblieben. So ein traumhaft schöner (und ja, sieht ein bisschen nach Barbie aus) Pinkton. Er ist auffällig, deckt schön ohne irgendwie billig zu wirken, denn die Gefahr besteht bei der Farbe schließlich häufig.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss, lila, purple, berry strudel, swatches, review

Der lila farbene Gloss Nummer 02 „berry strudel“ steht bei uns ebenfalls ganz weit oben im Kurs. Nicht nur wieder sehr deckend, glänzend und angenehm auf den Lippen, auch optisch ist er ein echter Knüller. Für diejenigen unter euch, die es eher etwas dezenter mögen, ist diese Farbe nicht geeignet, für alle mit etwas mehr Mut zur Farbe, können wir ihn nur empfehlen.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss, red, apple crisp, swatches, review

Der rote Gloss, ist die Nummer 05 und hört auf den Namen „apple crisp“. Ein tolles und besonders intensives rot. Nichts extrem aufregendes, aber eine wunderbare Alternative zum klassischen roten Lippenstift. Wahrscheinlich der alltagstauglichste Gloss – wir mögen ihn sehr.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, intense butter gloss, purple, dark, black cherry tarte, swatches, review

Der letzte in unserer Sammlung ist die Nummer 10 „black cherry tarte“. Alles in allem eine sehr schöne Farbe, die auch recht intensiv deckt (nicht ganz so stark wie die bisherigen Farben). Sie ist allerdings wirklich seeeehr dunkel und sowohl im Auftrag als auch beim Tragen recht schwierig. Der Gloss „schmiert“ irgendwie ein wenig mehr und man muss ziemlich aufpassen, dass er nicht schnell ungepflegt und mehr nach durchzechter Nacht als nach stylischem Dark-Gloss aussieht. Außerdem sieht es unschön aus, sobald der Gloss verblasst und nicht mehr an allen Stellen der Lippen gleichermaßen intensiv zu sehen ist.  Wer also alle zehn Minuten kurz in den Spiegel schauen kann und eventuell Zeit zum Nachpinseln hat, für den ist es eine sehr schöne Farbe, für alle anderen: Finger weg!

Wir sind total begeistert von den NYX intense butter gloss. Qualitativ hochwertig und angenehm zu tragen. Sie sehen sehr glamourös aus, sind dabei nicht unbedingt immer für den Alltag geeignet, sondern schon eher auffällig und besonders. Und als kleinen Extra-Tipp: Bei Wind, besser die Haare zusammenbinden – die Farbabgabe ist auch von den Lippen auf alles andere immer noch sehr stark.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, butter gloss, peach cobbler, swatches, review

Der Intense Butter Gloss hat noch eine Light-Ausführung: den butter gloss. Alles im Prinzip genauso, nur ohne diese Farbintensität. Mehr ein Lipgloss im klassischen Sinne. Gibt es für 5,85€  in 22 unterschiedlichen Farben hier. Er hat eine ganz zarte Deckkraft, lässt sich aber ebenso gut auftragen, ist schön samtig und butterweich auf den Lippen – natürlich ebenfalls ohne klebrig zu sein. Auch die Farben, die es gibt sind besonders schön und abwechslungsreich, wunderbar geeignet für ein schönes Tages-Make-up.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, butter gloss, peach cobbler, swatches, review

Gefällt sicherlich nicht jedem, für uns aber ein Highlight dieser (intense) butter gloss Serie: Die Produkte riechen (und schmecken auch) unheimlich lecker, ganz zuckersüß, nach allen möglichen undefinierbaren Leckereien und das ganz ohne Kalorien. Passend zur Weihnachtszeit ganz wunderbar.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, full throttle lipstick, waterproof, swatches, review

Der NYX Full Throttle Lipstick (12 verschiedene Farben, hier ebenfalls für 6,85 €) ist extrem hoch pigmentiert und außerdem auch noch wasserfest. Er hat eine abgeschrägte Kante und so lässt sich die deckende Farbe mit mattem Finish perfekt auftragen.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, full throttle lipstick, waterproof, swatches, review,, con artist

Wir haben uns einmal für die Nummer 01 „con artist“ entschieden. Dieser war übrigens bis November wirklich in ALLEN dm-Filialen ausverkauft. Es ist ein sehr, sehr dunkles und intensives rot.  Toller Auftrag und tolle Deckkraft.

nyx, dm, Drogerie, Kosmetik, Make-up, Styling, Lipgloss, Lipcolour, full throttle lipstick, waterproof, swatches, review, night crawler

Etwas schwieriger ist es mit der Nummer 06 „night crawler“. Ein seeehr dunkles rot/braun und auf den Lippen eigentlich fast schon schwarz. Dort ist zwar der Auftrag und die Deckkraft wie gewohnt spitzenmäßig, aber es muss doch öfter mal nachgepinselt werden, da die dunkle Farbe sehr schnell abgefressen aussieht. Bei beiden Lippenstiften stimmt übrigens das „waterproof“. Selbst mit Abschminktüchern und allem was geht, bekommt man die Farbe nicht komplett von den Lippen und ein leichter Schatten bleibt. Ob das nun gut ist oder nicht – da sind wir noch nicht sicher. Vermalen solltet ihr euch beim Auftrag allerdings nicht – korrigieren lässt sich das nicht wirklich gut.

Übrigens: wir haben diesen Lippenstift  bei unserem Halloween-Shooting verwendet.

Bald geht es weiter mit der nächsten NYX-Review. Habt ihr denn Lippen-Make-up Produkte von NYX? Welches sind eure Favoriten?

 

One comment

Schreibe einen Kommentar