Mediterranes Ambiente in Bremen: Das Cafe Del Sol

Vielen ist es ganz bestimmt bekannt, aber für Neubremer*innen oder auch einfach als Inspiration für den nächsten Restaurantbesuch möchten wir euch heute das schöne Cafe Del Sol in der Bremer Neustadt vorstellen. Das große mediterran inspirierte Restaurant mit Bar ist für uns besonders im Sommer dank der wunderschönen großen Außenterrasse ein ganz besonderers Highlight. Ganzjährig gibt es dort eine Vielzahl an leckeren Drinks und Gerichten – für jeden Geschmack und für jede Tageszeit, egal ob Frühstück, Mittagssnack oder ausgiebiges Abendessen. Daher stellen wir euch das Cafe Del Sol inklusive unserer Empfehlungen gerne genauer vor.

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

In Bremen gibt es zwei Filialen der deutschen Systemgastronomie-Kette, eine in Osterholz und eine in der Neustadt. Uns verschlägt es meistens aufgrund der für uns günstigeren Lage in die Neustadt, wo auch die Fotos für diesen Blogpost entstanden sind. Das Ambiente ist aber in allen Cafe Del Sol-Filialen identisch. Eine sehr großzügige Restaurantfläche mit verschiedenen Sitzgelegenheiten und das gemütliche, mediterrane Ambiente kennzeichnen das Cafe Del Sol. Die Architektur erinnert außen an ein amerikanisches Haus im Kolonialstil, die Inneneinrichtung lässt uns an Urlaub in Spanien denken. Palmen, viel Holz, ein angenehm warmes Lichtkonzept, ein paar Schnörkel hier und da und einige Terracotta Fliesen. Dazu eine sehr große und lange Bar, an der ihr eure Cocktails direkt genießen könnt.

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

Besonders hat es uns im Sommer die schöne, ebenfalls sehr große Außenterrasse angetan. Hier sitzt es sich angenehm überdacht auch gut bei ein bisschen Bremer Sommernieselregen. Außerdem ist die Terrasse trotz der Nähe zur Autobahn ziemlich ruhig. Je nach Fluglage bemerkt man dagegen aber die Nähe zum Flughafen Bremen. Ein guter Ort zum (freiwilligen oder unfreiwilligen) Planespotting. Wir mögen die Atmosphäre jedenfalls sehr und können nur empfehlen die schöne Terrasse für den einen oder anderen schönen Sommerabend zu nutzen!

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

Mindestens genauso wichtig aber ist natürlich, dass auch die Getränke und das Essen im Cafe Del Sol sehr zu empfehlen sind. Neben Softdrinks, Kaffeespezialitäten, Tee, Bier, Wein und diversen Cocktailvarianten gibt es auch immer wieder saisonale Sonderangebote. Aktuell zum Beispiel eine sommerliche Rhabarber-Erdbeer-Limonade (ab 3,50 €), die wir uns direkt ausgesucht haben. Schön frisch, nicht zu süß und genau die richtige Mischung aus Erdbeer- und Rhabarbergeschmack. Uns hat sie sehr gut geschmeckt!

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

Dazu haben wir uns dieses Mal für die gebackenen Minikartoffeln mit mediterranem Gemüse auf Rucola und Kirschtomaten mit Sour Cream (für 9,50 €) entschieden. Eine sehr leckere Kombination! Die gebackenen Kartoffeln allein schmeckten schon sehr gut und auch das Gemüse war durchweg genau richtig angebraten und sehr lecker. Insgesamt war uns die Portion nur leider etwas zu klein, es hätte zum Sattwerden gerne von allem etwas mehr sein dürfen.

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

So war dann schließlich aber noch genug Hunger für einen Nachtisch. Die Pancakes der Frühstückskarte kann man praktischerweise auch abends noch bestellen und so gab es die kleinen Pfannkuchen für uns einmal mit Ahornsirup und einmal mit Beerengrütze (für je 3,80 €). Eher lauwarm als wirklich warm, aber sehr lecker und für uns als Dessert an diesem Abend genau das Richtige! Aber natürlich auch ein Tipp für das Frühstück im Cafe Del Sol, unbedingt probieren!

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

Neben Pancakes gibt es auch noch weitere Frühstücksangebote, unter anderem auch jeden Samstag ein Frühstücksbuffet von 9 bis 13 Uhr für 9,90 € und jeden Sonn- und Feiertag ein großes Brunchbuffet von 9 bis 14 Uhr für 14,50 €. Auch für den kleinen und größeren Hunger mittags und abends gibt es viel Auswahl auf der ausführlichen Speisekarte. Neben verschiedenen Salaten und kleinen Vorspeisen gibt es Schnitzel, Curries, Burger, diverse Pastakreationen und – auch sehr von uns empfohlen! – Pizza. Die Pizza im Cafe Del Sol könnt ihr in zwei Größen bestellen: 1/2 Meter oder 1 Meter. Perfekt, um sie sich mit den Liebsten zu teilen. Zum Schneiden gibt es übrigens Pizzascheren – womit das Teilen gleich noch mehr Spaß macht.

Cafe del Sol, Bremen, Neustadt, Restaurant, Bar, Café

Pizza, gebackene Kartoffeln, Pancakes, Drinks – im Cafe Del Sol gibt es alles, um einen wunderbaren Abend mit Freunden und Freundinnen zu verbringen. Wir können euch nur empfehlen, gerade jetzt noch die schönen lauen Sommerabende zu nutzen und es euch auf der tollen Terrasse gemütlich zu machen. Aber auch den schönen Innenbereich können wir sehr empfehlen – schaut also unbedingt mal (wieder) im Cafe Del Sol vorbei!

 

Kennt ihr die Cafe Del Sol-Kette oder die Filiale am Niedersachsendamm? Wie gefällt euch das Cafe und das mediterrane Konzept?

Cafe Del Sol

Niedersachsendamm 1, 28277 Bremen

Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag 9 – 23 Uhr, Freitag & Samstag 9 – 1 Uhr

One comment

Schreibe einen Kommentar